• Crowdfunding

Wir starten ab Juli permanente Crowdfunding-Aktionen auf den bekannten Plattformen wie Startnextleetchiegofundme bzw. generosity.

 

Ein vorzeigbares Pilotprojekt erleichtert unsere Öffentlichkeitsarbeit erheblich, deshalb wollen wir vorab mit der Aktion „500 Engel für Frankfurt“ rund 50.000 Euro für die erste „Tafel für Computer“ und das „Digitale Lern.Café“ bzw. die „Digitale Lern.Werkstatt“ in Frankfurt am Main einsammeln.

 

Wofür wird das Geld verwendet?

 

Das Geld wird für die ersten Miet- und Kautionszahlungen, Versicherungen etc. und die Einrichtung benötigt: Mehrere Internet-Arbeitsplätze, Netzwerk und Zubehör wie Tablets, 3D-Drucker und Beamer. Außerdem die Anschaffung eines Transporters sowie Werkstatt- und Lagerausstattung für die gespendeten Computer.

 

Mach mit und hilf uns, indem Du uns als einer der ersten „500 Engel für Frankfurt“ 100 Euro spendest oder leihst.



• Crowdlending - nur intern

Wenn Du uns einen Betrag ab 500 Euro als Darlehen zur Verfügung stellen möchtest, gib bitte unten deine E-Mail-Adresse und Namen ein. Wir senden dir dann ein Passwort für den geschützten Bereich zu.

Crowdlending - Wikipedia

Crowdlending (aus crowd (Menge an Personen) und lending (Ausleihe bzw. Kreditgewährung)) bezeichnet über das Internet vermittelte Kredite, die von mehreren bzw. vielen Privatpersonen an andere Privatpersonen oder an Unternehmen gegeben werden. Dabei steuern die einzelnen Privatpersonen jeweils selbst gewählte Geldbeträge bei, die zu einem Kredit zusammengefasst werden, der an den von ihnen ausgewählten Kreditgeber herausgereicht wird.


• Passwort anfordern

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


TEILEN



>_

Anklicken lohnt sich!



• Kontakt

Digitale Engel gemeinnützige UG

Tel.: 0 60 46 - 94 13 36

Fax: 0 60 46 - 94 14 31

post@digitale-engel.org

• Spenden




Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in Texten und verlinkten Artikeln oft die „männliche“ Form verwendet. Wir sprechen mit unseren Texten selbstverständlich gleichermaßen und gendergerecht alle Personengruppen an. 


• QUICKLINKS